Die Meles Zenawi Tour endet im Willie Smit Schild: Bühne und Ran

06.09.2017 0
Nach einem Tag der Ruhe, Tour Meles Zenawi für Green Development schloss heute mit einem Weiler in Addis Abeba von 114 km fahrradbekleidung. Um zu verkörpern, dank eines Angriffs im Finale war Willie Smit; Die südafrikanischen ehemaligen Weine Fantini-Nippo hat in der Tat 5 "die Gruppe erwartet.
 
Die von den anderen südafrikanischen Brendon Davids regiert wurde; hinter ihm sind algerische Yacin Hamza, südafrikanische Clint Hendricks, Äthiopier Fiseha Gebremariam und Redwan Ebrahim, deutscher Peter Föster, kenianischer Salim Kipkemboi, algerischer Abderrahmane Mansouri und deutscher Yannic Maus.
 
Auf der obersten Stufe des letzten Podiums geht Willie Smit hoch Fantini Nippo radbekleidung, der schon zu Beginn der Anführer ist. Die vierundzwanzigste Runde triumphierte mit 16 "auf Äthiopien Kbrom Haylay, 19" auf Gebremariam, 28 "auf Ruanda Jean Bosco Nsengimana, 42" auf Ebrahim, 1'01 "auf Mansouri, 1'04" auf Kipkemboi, auf äthiopischen Tamrat Meresa Gebrewahd und Kenyan Samuel Kangangi. Schließt Top 10 bis 1'07 "Ruanda Ephrem Tuyishimire.